Karate Do Schlieren                                                   Kontakt: Anto Grgic                                                      +41 76 584 32 28

WAS IST KARATE?

 

Karate ist eine Kampfkunst aus Japan. Beim Karate benutzt du deine Arme und Beine zum Treten, Stossen und Schlagen. So greifst du an, und so verteidigst du dich auch.

Für einen guten Karateka (so nennt man Karatekämpfer) zählen:

  • Konzentration

  • Körpereinsatz

  • Regelmässiges Training

  • Disziplin


Im Karate geht es nicht nur darum, den Gegner zu besiegen.
Viel wichtiger ist es, die eigene Geschicklichkeit dauernd zu verbessern.

Es bringt nichts, sich immer wieder mit anderen vergleichen zu wollen.

Wichtig ist nur dein eigener Fortschritt.

 

 

 

                                                  WELCHE GÜRTEL GIBT ES?

 

                                                                     Beim Karate gibt es verschiedene Gurtfarben. Anfänger erhalten mit                                                                      dem Kauf des Karategi (dem Karatekleid) den weissen Gurt. Danach gilt es                                                                      Prüfungen zu bestehen. Eingeteilt wird in den 9. bis in 1. Kyu, dann folgen                                                                      die Dan. Das sind die Meistergrade, die mit einem schwarzen Gurt                                                                      gekennzeichnet sind. In manchen Dojos können Jugendliche bis zwölf                                                                      Jahre auch Prüfungen für halbe Gurte machen.

 

 

WARUM KARATE?

 

  • Karate fördert deine Kraft, deine Ausdauer und deine Körperkontrolle

  • Es steigert deine Beweglichkeit, Koordination und Konzentration

  • Bei uns erlernst Du die Fähigkeit, dich ohne Waffen mit einer Geschwindigkeit und einer Präzision zu wehren, welche als Kunst bezeichnet wird

  • Dein aktiv-positiven Denken wird angeregt, Stress kann abgebaut werden

  • Dein Selbstbewustsein und dein Mut, dich zu verteigigen, werden gestärkt

  • Du kannst neue Kontakte knüpfen und Gemeinschaft im Sport erleben

UNSERE WERTE

 

Gleichbehandlung für alle

  • Nationalität, Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung, soziale Herkunft, religiöse und politische Ausrichtung führen nicht zu Benachteiligungen

 

Sport und soziales Umfeld im Einklang

  • Die Anforderungen in Training und Wettkampf sind mit Ausbildung, Beruf und Familie vereinbar.

 

Förderung der Selbst- und Mitverantwortung

  • Sportlerinnen und Sportler werden an Entscheidungen, die sie betreffen, beteiligt.

 

Respektvolle Förderung statt Überförderung

  • Die Massnahmen zur Erreichung der Sportlichen Ziele verletzen weder die physische noch die psychische Integrität der Sportlerinnen und Sportler.

 

Erziehung zu Fairness und Umweltverantwortung

  • Das Verhalten untereinander und gegenüber der Natur ist von Respekt geprägt.

 

Gegen Gewalt, Ausbeutung nud sexuelle Übergriffe

  • Prävention erfolgt ohne falschen Tabus: Wachsam sein, sensibilisieren und konsequent eingreifen.

 

Absage an Dopping und Suchtmittel

  • Nachhaltig aufklären und im Falle des Konsums sofort einschreiten.

LINKS ZUM WEITERLESEN

 

Karate Kids (Eine liebevoll gestaltete Webseite, für Kinder und für Erwachsene. Unsere Empfehlung)
Homepage des Japanisches Karate Verbandes JKA

Schweizerischer Karateverband (SKV/FSK)

World Karate Federation WKF

European Karate Union EKU

Für sicheren und sauberen Sport (Gegen Gewalt, Doping und sexuelle Übergriffe)